Skip to main content

abas ERP – Passgenaue ERP-Software für den fertigenden Mittelstand

abas ERP bietet Ihnen die richtige Kombination aus passgenauer Fertigungsfunktionalität und der Flexibilität, die für die Realisierung Ihrer einzigartigen Geschäftsprozesse unbedingt erforderlich ist. Bereits im Standard unseres ERP-Systems erhalten Sie einen sehr breiten Funktionsumfang, der Sie in allen Kernbereichen Ihres Unternehmens unterstützt. Vom Einkauf und Vertrieb über Fertigung, Lager und Service bis hin zum Finanzwesen, Controlling und Management vereint die ERP-Software von abas hohe Funktionalität und eine benutzerfreundliche Oberfläche in einem modernen Gesamtpaket.

Dieses hilft Ihnen bestmöglich bei der Bewältigung von Herausforderungen in den Bereichen Produktion und Disposition und steigert durch seine tiefe Integration die Durchgängigkeit, Transparenz und Effizienz in Ihrem gesamten Unternehmen. Gleichzeitig werden durch umfassende Standardisierung wichtige Prozessleitplanken geschaffen, die für eine hohe Sicherheit und Stabilität der Prozesse sorgen.

ERP Software im Einsatz der Fertigung abas ERP

Unser Ziel ist es, Ihre Prozesse so zu optimieren, dass Sie Zeit und Kosten sparen, mehr Durchblick erhalten, sicherer vorausplanen und so auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben. Mit einem ERP-System, das für den Mittelstand entwickelt wurde. Und das technologisch vorbereitet ist auf die Herausforderungen, denen Sie sich im Zuge der Digitalisierung stellen werden – vielleicht heute, vielleicht aber auch erst in einigen Jahren. Immer in der Gewissheit, die richtige IT schon mit im Gepäck zu haben.

Jetzt mehr erfahren in der abas Produktbroschüre
Zur abas Produktbroschüre
produktbroschuere
pink
  • Stark in der Fertigung: abas hat sich von Beginn an auf die fertigende Industrie spezialisiert. Deshalb zählen die Planung und Steuerung von Fertigungsprozessen zu den herausragenden Stärken unserer Lösung.
    Fertigungssteuerung und Feinplanung Screenshot Fertigungsübersicht abas ERP
  • Das Business Process Management (BPM) ermöglicht die intuitive Erstellung, Automatisierung und Überwachung von Workflows und trägt damit zur Optimierung Ihrer Prozesse bei.
    Business Process Management für Workflows und Prozessoptimierung screenshot abas ERP
  • Für moderne Fertigungsbetriebe ist die PPS das Herzstück des ERP-Systems: abas ERP hilft Ihnen bei der Optimierung Ihrer Produktionsprozesse.
    Produktionsplanung und -steuerung PPS für Fertigung screenshot abas ERP
  • Vollintegrierte Finanzbuchhaltung: Neben den gängigen Funktionen der Finanzbuchhaltung und des Controllings bietet abas ERP eine umfangreiche Bewertung und Kalkulation sowie Liquiditätsplanung und das Highlight Materialkostenverbuchung.
    Finanzwesen und Buchhaltung für den Mittelstand Screenshot Liquiditätsplanung abas ERP
  • Mit mobilen Anwendungen steigern Sie die Effizienz in wesentlichen Unternehmensbereichen, indem Anwender Zugang zu wichtigen Daten erhalten – jederzeit und überall.
    Mobile Prozesse für unterwegs screenshot abas ERP
  • abas ERP liefert Ihnen in übersichtlichen Auswertungen und einfach zu erstellenden Dashboards die Informationen, die Sie zur Steigerung Ihres Vertriebserfolgs benötigen.
    Vertriebssteuerung und Kundenmanagement Screenshot Kundenakte abas ERP
abas ERP liefert Ihnen in übersichtlichen Auswertungen und einfach zu erstellenden Dashboards die Informationen, die Sie zur Steigerung Ihres Vertriebserfolgs benötigen.
Stark in der Fertigung: abas hat sich von Beginn an auf die fertigende Industrie spezialisiert. Deshalb zählen die Planung und Steuerung von Fertigungsprozessen zu den herausragenden Stärken unserer Lösung.
abas ERP unterstützt Ihren Einkauf aktiv dabei, Entscheidungen zu treffen, die zu besseren Konditionen, strategischen Lieferantenauswahlen und zeitgerechten Lieferungen führen können.
Für moderne Fertigungsbetriebe ist die PPS das Herzstück des ERP-Systems: abas ERP hilft Ihnen bei der Optimierung Ihrer Produktionsprozesse.
Mit abas ERP verwalten Sie effizient Ihr Lager, wissen welche Bestände vorhanden sind und stellen sicher, dass alle benötigten Ressourcen verfügbar sind.
Erfolgsfaktor Kundenservice: Mit Hilfe der Serviceabwicklung in abas ERP können Sie sich vom Wettbewerb abheben, indem Sie Ihren Kunden überdurchschnittliche Servicequalität bieten.
Vollintegrierte Finanzbuchhaltung: Neben den gängigen Funktionen der Finanzbuchhaltung und des Controllings bietet abas ERP eine umfangreiche Bewertung und Kalkulation sowie Liquiditätsplanung und das Highlight Materialkostenverbuchung.
Schnell die richtigen Entscheidungen treffen zu können, wird in den zunehmend dynamischen, global aufgestellten Märkten immer wichtiger.
Wussten Sie, dass Ihre Mitarbeiter im Schnitt 30% ihrer Arbeitszeit mit der Suche nach Informationen verbringen? Dank Dokumentenmanagement in abas ERP gilt: Finden statt Suchen!
Mit mobilen Anwendungen steigern Sie die Effizienz in wesentlichen Unternehmensbereichen, indem Anwender Zugang zu wichtigen Daten erhalten – jederzeit und überall.
Wettbewerbsintensive Branchen wie die Automobil- und Zulieferindustrie müssen sich besonders auf hoch effiziente Prozesse verlassen können.
Das Business Process Management (BPM) ermöglicht die intuitive Erstellung, Automatisierung und Überwachung von Workflows und trägt damit zur Optimierung Ihrer Prozesse bei.
Die zunehmende Globalisierung im Mittelstand führt zu immer komplexeren Finanzdaten. Mit der Konzernrechnungslegung von abas ERP sind Sie dafür gerüstet.
Nicht nur Großkonzerne, sondern auch viele mittelständische Unternehmen verfügen heutzutage über nationale und internationale Standorte, Werke, Verkaufs- oder Serviceniederlassungen.
Das abas Projektmanagement ist durch die volle ERP-Integration die Schaltzentrale von projektorientierten Unternehmen.
Seit jeher ist das ERP-System von abas „State of the Art“, wenn es um leistungsfähige Konnektoren, durchgängige Prozesse und den einfachen Datenaustausch mit Drittlösungen und Webservices geht. Mit abas ERP gehört kostenintensive Schnittstellenprogrammierung der Vergangenheit an.

Fit für die Anforderungen von heute und morgen – mit dem besten ERP-System für den fertigenden Mittelstand!

Ein ERP-System begleitet Unternehmen meist über viele Jahre hinweg und trägt entscheidend zur Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit bei. Um bei der ERP-Auswahl größtmögliche Sicherheit zu erlangen, sollten Sie daher verschiedene Faktoren abwägen. Hier einige Gründe, bei denen das moderne Gesamtpaket abas ERP auf ganzer Linie punktet.

Hohe Individualität und Flexibilität

Jedes Unternehmen ist anders und auf seine Art und Weise einzigartig. Deshalb erhalten Sie mit abas ERP trotz hoher Software-Standardisierung die Flexibilität, die Sie benötigen, um wichtige Wettbewerbsvorteile zu sichern und auszubauen. Zum einen, weil Sie Ihre Geschäftsprozesse individuell gestalten und kontinuierlich an Ihren unternehmensspezifischen Bedürfnissen ausrichten können. Zum anderen, weil Sie in der Lage sind, auf Veränderungen schnell zu reagieren.

abas ERP lässt sich mithilfe unserer Low-Code-Tools einfach anpassen und bietet Ihnen weitreichende Individualisierungsmöglichkeiten. Damit können beispielsweise Automatisierungen konfiguriert werden, die Ihnen manuelle Arbeit ersparen, Fehleingaben verhindern und Ihre Abläufe produktiver machen. 

Einfache und sichere Releasewechsel

abas ERP vereint die scheinbaren Gegensätze Standardisierung und Individualisierung mit Bravour. Denn unsere einzigartige Software-Architektur ermöglicht unseren Kunden, von Weiterentwicklungen zu profitieren – mit unkomplizierten Releasewechseln ohne aufwändige Migration. Denn individuell vorgenommene Anpassungen bleiben bei Upgrades bestehen. 

Dies ist einer der Gründe, warum abas seine Kunden trotz eines individualisierten ERP-Systems regelmäßig auf die neueste technologische Ebene hebt und gleichzeitig führend in der Gesamtbetriebskosten-Betrachtung ist.

Kostenvorteile dank niedriger TCO

Dank der einzigartigen Architektur von abas ERP sind Ihre individuellen Anpassungen getrennt von der eigentlichen ERP-Funktionalität und bleiben daher bei Releasewechseln bestehen. Mit keiner anderen mittelständischen ERP-Lösung lassen sich kritische Unternehmensabläufe im laufenden Betrieb einfacher konfigurieren und automatisieren. Dadurch können Anpassungskosten deutlich reduziert werden. Im Wettbewerbsvergleich schafft dies einen enormen Kostenvorteil. So profitieren Sie von einer mit Ihrem Unternehmen mitwachsenden Lösung sowie niedriger Total Cost of Ownership (TCO).

Bewährte Implementierungsmethode

Für den Erfolg eines ERP-Projekts sind neben der ERP-Software vor allem Projektorganisation und die frühe Anwendungskompetenz Ihrer Mitarbeiter entscheidend. Sicherheit, Effizienz und Transparenz haben bei der Einführung von abas ERP oberste Priorität. Alle abas Vertriebspartner weltweit folgen unserer bewährten Implementierungsmethode abas GIM (Global Implementation Method). Die 7-Stufen-Methodik gewährleistet neben hoher Termin- und Budgettreue, dass das ERP-Projekt zu keinem Zeitpunkt eine „Blackbox“ für Sie ist. Daher punktet abas mit Einführungszeiten, die 30 Prozent unter dem üblichen Marktdurchschnitt liegen und einen schnellen Return on Investment (ROI) sicherstellen.

Internationaler Einsatz

Mit abas ERP sind Sie jederzeit bestens für Ihr internationales Wachstum gerüstet. Highlights für den erfolgreichen internationalen Einsatz des abas ERP-Systems sind beispielsweise Mehrmandanten-, Mehrsprachen- und Mehrwährungsfähigkeit sowie Multisite und Konzernrechnungslegung. 

Darüber hinaus sorgt unser international breit aufgestelltes Partner-Netzwerk und das umfassende Know-how der Experten vor Ort dafür, dass landesspezifische Besonderheiten bei den Lokalisierungen von abas ERP stets berücksichtigt werden. Damit legen wir eine wichtige Grundlage für das nachhaltige Wachstum Ihres Unternehmens in einem sich immer schneller verändernden Marktumfeld.

Einfache Konnektivität

Das Thema Konnektivität und Offenheit ist fest in unserer DNA verankert und ist eines unserer bewährten Erfolgsrezepte: Unser ERP-System unterstützt seit jeher den Dialog und einen einfachen Datenaustausch mit Drittlösungen.

0721 / 96723-263
+43 1 319 15 19
+49 721 96 72 30
703-444-2500
+38 061 21 37 855
+420 241 931 544
+31 (0)85 3033 555
+421 903 717 980
+55 - 11 5054 - 5500
+852-2793-3317
+91 77559 04373
+62 (21) 293 19 366
+603-56124999
++94 76 666 9070
+66 81 6297375
+359 2 423 61 56

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software GmbH sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

Produkte

Business Intelligence und Analyse

Dokumentenmanagement

Business Process Management

Konzernrechnungslegung

Konnektivität & IoT

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software GmbH
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

Nittmann und Pekoll GesmbH

+43-1-319-15-19
abas Austria
Rufgasse 9/25
1090 Wien
0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland