Kunden-Story

Eugen Klein GmbH

Die Firma Klein entwickelt, prüft und fertigt Hochleistungsgelenkwellen seit mehr als 40 Jahren in zwei Werken bei Esslingen. Die Prüfungen zur Serienfreigabe erfolgen auf zahlreichen eigenen Prüfständen.

Auf einen Blick
160
Mitarbeiter
40
Lizenzen/Nutzer
01/1999
Kunde seit
Kurzvorstellung

Über Eugen Klein GmbH

Die Firma Klein entwickelt, prüft und fertigt Hochleistungsgelenkwellen seit mehr als 40 Jahren in zwei Werken bei Esslingen. Die Prüfungen zur Serienfreigabe erfolgen auf zahlreichen eigenen Prüfständen. Dabei werden Lebensdauerprüfungen unter verschiedenen Belastungsbedingungen und unter Simulierung von Umwelteinflüssen durchgeführt. Wenn diese Prüfungen bestanden sind, erfolgen in der Regel bei Großserien Feldversuche bei den Kunden, um die Ergebnisse abzusichern. Die Serienfertigung wird mit einem sehr wirksamen Qualitätssystem überwacht, so dass sichergestellt ist, dass jede einzelne Gelenkwelle fehlerlos und von erstklassiger Qualität ist. Alle Fertigungsprozesse sind so gestaltet, dass die Umwelt bei der Entstehung der Gelenkwelle möglichst wenig belastet wird. Das Design erlaubt eine material- und energiesparende Instandsetzung. Am Ende ihres Lebens kann die Gelenkwelle vollkommen in den Materialkreislauf zurückgeführt und eingeschmolzen werden zur Entstehung von neuem hochwertigem Stahl. Für große DFÜ-Kunden werden die Endprodukte per mobilem WLAN-PC mit Barcode-Scanner abgescannt. Lieferscheine, Lieferschein-DFÜ, Rechnungen und Rechnung-DFÜ werden daraufhin automatisch erzeugt.

abas ist bei uns das zentrale EDV-System. Bei neuen Anforderungen prüfen wir zuerst, was der abas Standard bereits abdecken kann oder was sinnvollerweise per Individualprogrammierung umgesetzt werden kann. Die Anschaffung und Anbindung weiterer kostenträchtiger Software-Systeme konnte dadurch bisher vermieden werden.

- Volker Laufs, EDV-Leiter

Projekt Highlights

  • BDE- und PZE-Anbindung, teilweise automatisierte Rückmeldung und Qualitätsdokumentation per Barcode-Scanner 
  • EDI (Electronic Data Interchange) mit produktionssynchronen Abrufen (PAB, DELJIT) 
  • Versandabwicklung mit automatischer Lieferschein- und Rechnungserzeugung per mobilem Barcode-Scanner
  • Anbindung Lohn und Gehalt von adata

Eugen Klein GmbH auf einen Blick

Branche
Metallindustrie
Automobilindustrie
Produkte

Hochleistungsgelenkwellen

Standorte

Deutschland