Skip to main content

Was bedeutet Business Intelligence (BI)?

Business Intelligence (BI) bezeichnet, ganz allgemein ausgedrückt, die Auswertung und Verarbeitung von Rohdaten für aussagekräftige Berichte und Kennzahlen zur bisherigen Geschäftsentwicklung – und zu aktuellen Trends. Früher sah dies so aus: Große Datenmengen wurden manuell aus zahlreichen Quellen zusammengetragen und in Tabellenkalkulationsprogrammen zu einem rein statischen Bericht weiterverarbeitet. Und das natürlich nicht nur einmal, sondern für sämtliche Abteilungen eines Unternehmens. So flossen zahllose Arbeitsstunden in die Erstellung von Berichten, die zum Zeitpunkt ihres Erscheinens oft schon wieder veraltet waren. Heutige ERP-Lösungen verfügen über BI-Module. Die ermöglichen eine dynamische Berichterstattung und liefern Endbenutzern genau die Daten, die sie brauchen, wann sie sie brauchen.

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland