Skip to main content

Vier vorbereitende Schritte zur Einführung eines ERP-Systems

4 vorbereitende Schritte zur Einführung eines ERP-Systems

Bei den Vorbereitungen zur Einführung eines ERP-Systems gehört es zu den häufigsten Fehlern zu glauben, dabei handle es sich lediglich um ein weiteres Projekt für die IT-Abteilung. Eine solche Einschätzung geht weit an der Realität vorbei. Die Implementierung eines ERP-Systems ist für jedes Unternehmen eine bedeutende Phase des Wandels.

Der Schlüssel für eine erfolgreiche Einführung liegt in der Vorbereitung. Bevor Software installiert wird oder Mitarbeiter geschult werden, müssen mehrere entscheidende Dinge erledigt werden. Das Unternehmen muss auf die systematische Überholung wichtiger betrieblicher Prozesse gut vorbereitet werden. Unternehmen, die in weiser Voraussicht zu erwartende Hürden berücksichtigen, können typische Fehler vermeiden und so den Einführungsprozess reibungsloser gestalten. Denn durch eine sorgfältige Planung können Unternehmen die Risiken minimieren und typische Fallstricke vermeiden.

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • welche vier Schritte dabei helfen können, die ERP-Implementierung zu einem Erfolg zu machen,
  • warum eine ausreichende Vorbereitungszeit so wichtig ist,
  • wer zum Projektteam gehören sollte,
  • warum messbare Ziele definiert werden sollten,
  • warum das ERP-Projekt mit hoher Priorität angegangen werden sollte.
     

Whitepaper kostenlos herunterladen

Mit untenstehendem Formular können Sie sich kostenlos das Whitepaper "Vier vorbereitende Schritte zur Einführung eines ERP-Systems" herunterladen - füllen Sie einfach hierzu das folgende Formular aus. Im Anschluss erhalten Sie direkt das pdf-Dokument.

 

0721 / 96723-263
+43 1 319 15 19
+49 721 96 72 30
703-444-2500
+38 061 21 37 855
+420 241 931 544
+31 (0)85 3033 555
+421 903 717 980
+55 - 11 5054 - 5500
+852-2793-3317
+91 77559 04373
+62 (21) 293 19 366
+603-56124999
++94 76 666 9070
+66 81 6297375
+359 2 423 61 56

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software GmbH sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software GmbH
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

Nittmann und Pekoll GesmbH

+43-1-319-15-19
abas Austria
Rufgasse 9/25
1090 Wien
0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland