Skip to main content

Webinar "Steuerung der Unternehmensprozesse mit BPM in abas – Workflowmanager" am 09.04.2021

Webinar: BPM in abas ERP

In Unternehmen sollten Arbeitsschritte von verschiedenen Personen und Abteilungen in einer festgelegten Reihenfolge erledigt werden. Die räumliche und zeitliche Abfolge sowie die Abhängigkeit davon, wer was zu erledigen haben muss, beschreibt man als Workflow, also als Arbeitsablauf.

Die Modellierung der Abläufe und Verknüpfung mit den Prozessen von abas ERP bildet die zentrale Voraussetzung dafür, um Transparenz, Optimierung und damit Vereinfachung der täglichen Arbeitsabläufe für den Benutzer sicher zu stellen.

Solche Abläufe zu modellieren und sie in der Praxis zu leben, ist eine zentrale Voraussetzung dafür, den aktuellen Herausforderungen gerecht zu werden und auf zukünftige Änderungen flexibel reagieren zu können. Damit kann Ihr Unternehmen existierende Informationen effektiver nutzen, um sich auf den Kunden sowie den Markt einzustellen

Unser abas Experte Josef Kerschbaumer nimmt Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die in abas ERP integrierte Welt des Workflowmanagers. Anhand von Praxisbeispielen, wie einem Rechnungsfreigabeprozess oder einer getriggerten Störungsmeldung, erfahren sie die Mehrwerte von gesteuerten Prozessen in abas ERP. Mittels Workflowdesigner wird live dargestellt, wie Prozesse sehr einfach designed werden. 

Als Highlight gibt Ihnen Frau Theresa Steixner einen praxisnahen Einblick in die integrierten Workflowprozesse unseres Kunden PROLICHT. Frau Steixner ist als Leiterin der Prozessentwicklung für die reibungslosen Abläufe bei PROLICHT verantwortlich.


Jetzt zum Webinar anmelden

Warum Sie das Webinar nicht verpassen sollten

  • Effektive Wissensvermittlung: In nur 60 Minuten lernen Sie praxisnah die wichtigsten Features von abas BPM live kennen.
  • Flexibel & unkompliziert: Lehnen Sie sich entspannt zurück und nehmen von Ihrem PC aus teil. Ortsunabhängig und ganz ohne Anfahrtszeiten.
  • Experten-Moderation: Das Webinar wird von unserem abas Presales Consultant bei Nittmann & Pekoll Herrn  Josef Kerschbaumer und Frau Theresa Steixner von unserem Kunden PROLICHT moderiert. Am Ende können Sie Fragen stellen und erhalten direkt Feedback.
 

Nach dem Webinar wissen Sie, wie Sie …

  • mit BPM in abas Prozesse definieren und Workflows automatisieren
  • mit dem Workflowdesigner Prozesse in abas ERP integrieren
  • übersichtlich Ihre Workflows im Aufgabendashboard verwalten können
  • für Ihr Unternehmen vom Nutzen des integrierten abas Workflowmanagers profitieren
     

Zielgruppe

ERP-Projektleiter, CTOs, IT-Administratoren und Geschäftsführer in mittelständischen Unternehmen. ERP-Einsteiger ebenso wie ERP-Umsteiger.

Webinardaten

  • Thema:    „Steuerung Unternehmensprozesse mit abas BPM – Workflowmanager“
  • Termin:    09.04.2021, 10:00 bis 11:00 Uhr
  • ReferentIn: Josef Kerschbaumer (Presales bei Nittmann & Pekoll), Theresa Steixner (Prozessmanagerin bei PROLICHT)

Jetzt zum Webinar anmelden

0721 / 96723-263
+43 1 319 15 19
+49 721 96 72 30
703-444-2500
+38 061 21 37 855
+420 241 931 544
+31 (0)85 3033 555
+421 903 717 980
+55 - 11 5054 - 5500
+852-2793-3317
+91 77559 04373
+62 (21) 293 19 366
+603-56124999
++94 76 666 9070
+66 81 6297375
+359 2 423 61 56

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software GmbH sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software GmbH
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

Nittmann und Pekoll GesmbH

+43-1-319-15-19
abas Austria
Rufgasse 9/25
1090 Wien
0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland