Skip to main content

Hannover Messe 2019: Jetzt kostenloses Ticket sichern

Hannover Messe - Kostenloses Ticket

Die Digitalisierung und Automatisierung aller Wertschöpfungsprozesse wird für die produzierende Industrie zum alles entscheidenden Erfolgsfaktor – auch im Mittelstand. Machine Learning ist auf dem Vormarsch, digitalisierte Workflows ermöglichen erhebliche Effizienzsteigerungen und vernetzte Plattformen verändern komplette IT-Infrastrukturen. Doch wo starten und wie umsetzen? Was kann die intelligente Fabrik heute schon und wie stellst Du Dein Unternehmen zukunftssicher auf?

Auf der Hannover Messe findest Du vom 1. bis zum 5. April 2019 den kompletten Querschnitt technischer Innovationen. Über 6.500 internationale Aussteller präsentieren unter dem Motto „Home of Industrial Pioneers“ die aktuellsten Schlüsseltechnologien, von Künstlicher Intelligenz und Big Data über Plattformökonomie bis IoT und Industrie 4.0.

Besonders spannend, wenn Du Dich über smarte IT-Lösungen für die digitale Fabrik informieren möchtest: Die Leitmesse Digital Factory beantwortet alle Softwarefragen entlang der industriellen Wertschöpfungskette – „the Place to Be“ für Digitalisierungsverantwortliche. Hier kommen Visionäre und Praktiker zusammen, um gemeinsam Lösungen für die Fabrik von morgen zu diskutieren und das Potenzial der intelligenten Vernetzung von Menschen, Maschinen und Daten zu entdecken.

abas auf der Hannover Messe: Halle 7, Stand B40

Auch bei abas dreht sich am Messestand alles um Digitalisierung im Mittelstand (Halle 7, Stand B40). Als Teil unserer aktuellen Kampagne „Digital or Dead“ erwartet die HMI-Messebesucher eine gigantische Live-Installation: Auf 170 qm können fertigungsnahe Unternehmen eine fiktive Smart Factory begehen und Digitalisierung an praxisnahen Beispielen erleben.

Weiteres Highlight auf der Hannover Messe ist der Digitalization Readiness Check: Der in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Mittelhessen entwickelte Digitalisierungstest kann am abas Stand durchgeführt werden und liefert innerhalb weniger Minuten eine präzise Analyse des digitalen Reifegrads. Besonders interessant ist die Möglichkeit, Dich mit anderen Unternehmen aus dem fertigenden Mittelstand vergleichen zu können. Auf Basis dieses Checks erhältst Du eine individuelle To-do-Liste, die aufzeigt, welche Schritte Du als nächstes angehen solltest, um nicht den Anschluss an die digitale Transformation zu verlieren.

Vielen Dank, dass Du dabei warst!

Die Hannover Messe 2019 ist vorbei! Wir freuen uns darauf, Euch das nächste Mal wieder begrüßen zu dürfen.

0721 / 96723-263
+43 1 319 15 19
+49 721 96 72 30
703-444-2500
+38 061 21 37 855
+420 241 931 544
+31 (0)85 3033 555
+421 903 717 980
+55 - 11 5054 - 5500
+852-2793-3317
+91 77559 04373
+62 (21) 293 19 366
+603-56124999
++94 76 666 9070
+66 81 6297375
+359 2 423 61 56

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software GmbH sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software GmbH
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

Nittmann und Pekoll GesmbH

+43-1-319-15-19
abas Austria
Rufgasse 9/25
1090 Wien
0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland