Skip to main content

Welche Kriterien bei der Auswahl einer ERP Software wichtig sind

Eine Niederlassung im Ausland, der Wunsch im Controlling nach mehr Daten-Transparenz oder ein Kunde, der EDI-Fähigkeit fordert: Gute Gründe, über eine (neue) ERP-Software nachzudenken, gibt es viele – und im Zuge der Digitalisierung wächst in zahlreichen mittelständischen Unternehmen der Handlungsdruck. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen häufig nicht nur die Geschäftsprozesse optimiert, sondern auch die aktuelle Lösung für Enterprise Ressource Planning hinterfragt werden. Das Angebot an ERP Software ist groß, doch im Tagesgeschäft bleibt wenig Zeit für strategische Überlegungen und monatelange Anbietervergleiche. Die schlechte Nachricht: Nur die sorgfältige Planung eines ERP-Projekts verhindert teure Fehlentscheidungen. Die gute Nachricht: Neben der Kostenfrage gibt es fünf wichtige Kriterien, die maximale Sicherheit im Auswahlprozess bieten.

Integration 
Eine Software, die sämtliche Geschäftsbereiche und Standorte einbindet, Daten zentral bereitstellt und Prozesse automatisiert, steigert im Vergleich zu Insellösungen die Effizienz enorm. Reibungsverluste beim Informationsaustausch werden minimiert, aufwändige und fehleranfällige Synchronisierungen entfallen ebenso wie Datenredundanzen, Medienbrüche und manuelle Doppeleingaben.

Skalierbarkeit 
ERP Software sollte mit dem Unternehmen mitwachsen können – beim Aufbau mehrerer nationaler Standorte ebenso wie bei einer internationalen Expansion. Lokale Präsenzen des Softwareanbieters vor Ort vereinfachen die Implementierung des ERP-Systems in neuen Niederlassungen.

Brancheneignung
Für viele Unternehmen sind spezielle Funktionen unverzichtbar, um alle Abläufe abzubilden und das Wertschöpfungspotenzial von Enterprise Ressource Planning auszuschöpfen. Die großen Generalisten unter den ERP Systemen unterstützen nicht zwingend jeden branchenspezifischen Prozess – im schlimmsten Fall müssen diese durch aufwändiges Customizing nachprogrammiert werden. Branchenlösungen für den Mittelstand können hier die unkompliziertere (und günstigere) Lösung sein.

Zukunftssicherheit 
Der Anbieter muss eine Vision – und die technologische Kompetenz – mitbringen, um die Software über Jahre „State of the Art“ weiterzuentwickeln. Gut, wenn sich der Anbieter darüber hinaus nicht nur als Software-Hersteller, sondern als Partner versteht, der das Unternehmen bei der digitalen Transformation begleitet.

Benutzerfreundlichkeit 
ERP-Software sollten so anpassungsfähig sein, dass jeder Anwender genau die Informationen angezeigt bekommt, die für ihn zu diesem Zeitpunkt relevant sind – möglichst auf einer intuitiven Benutzeroberfläche und per Knopfdruck.

Wer sich die Zeit nimmt, die Ziele des Unternehmens zu definieren, die Anforderungen der Abteilungen zu dokumentieren und Softwareanbieter entsprechend zu selektieren, investiert in die Zukunft des eigenen Unternehmens. Tests, Zertifizierungen und Referenzen können ebenfalls bei der Vorauswahl helfen. Und fällt die Entscheidung trotz aller objektiver Kriterien schwer, hat sich das Bauchgefühl bewährt – genauer gesagt das Vertrauen in die Menschen hinter der Software.

0721 / 96723-263
+43 1 319 15 19
+49 721 96 72 30
703-444-2500
+38 061 21 37 855
+420 241 931 544
+31 (0)85 3033 555
+421 903 717 980
+55 - 11 5054 - 5500
+852-2793-3317
+91 77559 04373
+62 (21) 293 19 366
+603-56124999
+94 770415387
+66-29340451/52/53
+359 2 423 61 56

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

Nittmann und Pekoll GesmbH

+43-1-319-15-19
abas Austria
Rufgasse 9/25
1090 Wien
0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

North American Headquarters

703-444-2500
abas USA
45999 Center Oak Plaza
Suite 150
Sterling, VA20166

Infocom Ltd.

+38 061 21 37 855
bul. t. Shevchenko, 56
Zaporozheye
69001

amotIQ sro

+420 241 931 544
Belnická 603
252 42 Jesenice u Prahy

ABAS Business Solutions Nederland BV

+31 (0)85 3033 555
abas Netherlands
Beilerstraat 24
9401 PL Assen

amotIQ sro

+421 903 717 980
amotIQ sro
Palarikova 36
900 28 Ivanka pri Dunaji

SHP Informática Ltda

+55 - 11 5054 - 5500
SHP Informática Ltda
Alameda dos Jurupis, 452, 7°andar - Conjunto 73/74
Sao Paulo - SP 04088-001

abas Business Solutions Limited

+852- 2793-3317
abas Hong Kong
1621, New Tech Plaza
34 Tai Yau Street
Hong Kong

abas Force India Pvt. Ltd.

+91-77559-04373
abas India
303, Aspiro Complex, Opp. Thyssenkrupp,
Pimpri Stn. Road, Pimpri,
Pune 411018

PT. abas Information Systems

+62 (21) 293 19 366
abas Indonesia
11620 Taman Aries, Jakarta barat Jakarta
Grand Aries Niaga G1-2H

Synchro RKK Sdn Bhd

+603-56124999
abas Malaysia
Sunway Geo Avenue,
Jalan Lagoon Selatan
Sunway South Quay,
Bandar Sunway
Subang Jaya Selangor 47500

Providence Global Pvt Limited

+94 770415387
Providence Global Pvt Limited
752/1
Dr De Silva Mawatha
Colombo 09

Wisdom Information Systems

+66-29340451/52/53
Wisdom Information Systems
208/5 Ladprao Soi 126
Bangkok 10310

abas Бизнес Сълюшънс България ООД

+359 2 423 61 56
abas Бизнес Сълюшънс България ООД
жк. Младост 1А, бл.553А, офис 1
1729 София