Skip to main content

Ist es möglich die Software selbstständig zu installieren?

Grundsätzlich wäre es möglich, abas ERP selber zu installieren, doch das können wir nicht zulassen, da man die Komplexität eines ERP-Systems beachten muss. Voraussetzung zur Implementierung ist, alle Geschäftsprozesse des Unternehmens zu analysieren, um dann zu entscheiden, ob die bestehenden Prozesse beibehalten oder verändert werden sollen. Die neu definierten Geschäftsprozesse werden dann in der ERP-Software abgebildet, wobei alle benötigten Daten in das System übernommen werden müssen. Nach einer intensiven Testphase erfolgt der Echtstart. Um einen reibungslosen Einführungsprozess zu gewährleisten, ist die Qualifizierung der Vertriebs- und Implementierungspartner sowie der Mitarbeiter der Kunden Voraussetzung, um weltweit einheitliche, höchstmögliche Qualitätsstandards hinsichtlich Software, Projektmanagement und Customer Service zu gewährleisten. Die hohe Zufriedenheit der Anwender steht bei abas permanent im Fokus.

0721 / 96723-263
+43 1 319 15 19
+49 721 96 72 30
703-444-2500
+38 061 21 37 855
+420 241 931 544
+31 (0)85 3033 555
+421 903 717 980
+55 - 11 5054 - 5500
+852-2793-3317
+91 77559 04373
+62 (21) 293 19 366
+603-56124999
++94 76 666 9070
+66 81 6297375
+359 2 423 61 56

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software GmbH sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software GmbH
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

Nittmann und Pekoll GesmbH

+43-1-319-15-19
abas Austria
Rufgasse 9/25
1090 Wien
0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland