Skip to main content

Tulux gehört zu den führenden Schweizer Herstellern von Leuchten und Lichtsystemen. Eine hohe Fertigungstiefe und die Vielzahl von kundenindividuellen Lösungen erfordern bei dem Leuchtenhersteller Tulux AG eine umfangreiche Lagerhaltung. Dessen Bewirtschaftung stellte sich immer wieder als Engpass dar. Mit Unterstützung der ERP-Komplettlösung abas konnten die Bestände nun erheblich reduziert werden. Zur Entscheidung für abas beigetragen hat auch die Möglichkeit, sehr einfach eigene Programmierungen vorzunehmen. Verbessert werden konnte mit abas die Einbindung des Tulux-Außendienstes und des Online-Auftrittes.

Bei der enormen Vielzahl unserer Varianten und Stücklisten war es Vorrausetzung, dass abas damit umgehen kann. Alle unsere Außendienstler können über ihr Notebook von unterwegs oder Zuhause online auf das ERP-System zugreifen. Das ist ein großer Vorteil, den wir vorher nicht hatten.
Louis Huber, IT-Leiter
Projekt Highlights: 
  • Einfache Varianten- und Stücklistenerstellung aus dem ERP-System heraus
  • Integration des BDE-Systems Exos
  • Einbindung des Tulux-Außendienstes und des Online-Auftrittes
  • Preis-Leistungsverhältnis der abas Lösung
  • Anbindung der Tulux-Tochter in Cortaillod in der französischsprachigen Westschweiz

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland