Skip to main content

G.RAU GMBH & CO. KG

G.RAU ist Vorzugslieferant weltweit führender Unternehmen der Elektrotechnik, Elektronik, Automobilzulieferindustrie, Mess- und Regeltechnik sowie der Medizintechnik. Mit 570 qualifizierten und engagierten Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt G.RAU Halbzeuge aus Edelmetallen, Sonderlegierungen und Verbundwerkstoffen sowie daraus gefertigten Baugruppen. 1995 führt G.RAU abas ERP ein. Ausschlaggebend ist das gute Preis- und Nutzenverhältnis. Das Zulieferunternehmen setzt sein ERP-System im Verkauf, Einkauf, in der Materialwirtschaft, Disposition, Fertigung, Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Projektkostenrechnung sowie Anlagenbuchhaltung ein. Dazu nutzt G.RAU das abas Essential EDI. Schnittstellen zum Dokumentenmanagement von Habel, zur Betriebsdatenerfassung von Breitenbach, zum Costumer Relationship Managament von SteinhilberSchwer und zur CAQ Software von IBS. Nach und nach löst der Spezialist für Metallverarbeitung eine Reihe Eigenentwicklungen durch Standardprodukte von abas ab. Darunter die Packmittel- und Chargenverwaltung und den Druckgenerator mit Wordausgabe für alle Ein- Verkaufsbelege.

abas ist meine Heimat
Michael Binder, Leiter IT
Projekt Highlights: 
  • Schnittstellen zu CRM, DMS, BDE und CAQ
  • Anbindung der Niederlassung in Costa Rica an abas ERP
  • EDI (electronic data interchange)

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland