Skip to main content
Plastics Industry: Gerodur
Kunden-Story

Gerodur MPM Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG

Über

Gerodur MPM Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG

Als Hersteller von Kunststoffrohren aus Polyethylen und anderen polymeren Werkstoffen, bietet Gerodur ein vielschichtiges Produktsortiment für unterschiedlichste Anwendungen, wie Rohrleitungssysteme für die Trinkwasser- und Gasversorgung, Abwasserdruck- und Kanalrohre, Heizung- Sanitärrohre und Erdwärmesysteme. Das Unternehmen expandiert. Die Belegschaft ist in den vergangenen Jahren von 55 auf 176 Mitarbeiter gestiegen. 40.000 Tonnen Rohr aus Polyethylen und anderen umweltfreundlichen polymeren Werkstoffen können aktuell pro Jahr produziert werden. Aufgrund der Entwicklung stieß die aus Insellösungen bestehende alte Unternehmens-IT an ihre Grenzen. Gerodur entschied sich für die abas Business Suite, da sie sich flexibel an die sich ständig ändernden Anforderungen von Gerodur anpassen lässt, ohne dabei ihre Releasefähigkeit zu verlieren. Dank eines ausgeklügelten Einführungskonzeptes konnte abas sicher und in nur 5 Monaten eingeführt werden. Die Flexibilität und Architektur der Software ermöglicht es, unternehmens- und branchenspezifische Anforderungen zeitnah in der Software abzubilden. Vom Angebotswesen über den gesamten Produktionsbereich bis hin zur Logistik und Lagerverwaltung sind alle Bereiche in abas miteinander verbunden. Dies sorgt bei Gerodur für eine gestiegene Transparenz und Auskunftsfähigkeit. Da die Daten nur noch einmal ins ERP-System eingepflegt werden, konnte auch die Fehlerhäufigkeit drastisch gesenkt werden. Gerodur erzielte mit der Einführung von abas erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen und konnte die Liefertreue steigern.

Auf einen Blick

Branche: 
Serienfertigung
Kunde seit: 
01/1999
Anzahl Lizenzen / Nutzer: 
42
Standorte: 
Deutschland
Mitarbeiter: 
233
Die abas Business Suite unterstützt den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in unserem Unternehmen, indem sie sich flexibel unseren Anforderungen und Prozessen anpasst. Durch den Einsatz des integrierten Systems ist die Transparenz, Auskunftsfähigkeit und Liefertreue deutlich gestiegen.
Jörg Henke, Leiter Logistik
Produkte: 
Kunststoffrohre
Plastics Industry- gerodur
Projekt Highlights: 
  • Einfach und schnell erstellte Anpassungen der Standard-Software an unternehmensspezifische Anforderungen
  • Gestiegene Transparenz und Auskunftsfähigkeit durch integrierten Datenfluss
  • Gestiegene Liefertreue und verbesserter Service
  • Vollständige Integration der Lagerverwaltung für das Hochregallager in abas

0721 / 96723-263
+43 1 319 15 19
+49 721 96 72 30
703-444-2500
+38 061 21 37 855
+420 241 931 544
+31 (0)85 3033 555
+421 903 717 980
+55 - 11 5054 - 5500
+852-2793-3317
+91 77559 04373
+62 (21) 293 19 366
+603-56124999
++94 76 666 9070
+66 81 6297375
+359 2 423 61 56

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software GmbH sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

Mehr erfahren

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software GmbH
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland

Nittmann und Pekoll GesmbH

+43-1-319-15-19
abas Austria
Rufgasse 9/25
1090 Wien
0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland