Skip to main content

Gehr Kunststoffwerk GmbH & Co. KG

Der weltweit führende Hersteller von hochwertigen Kunststoffrohren, -stäben, -profilen und -platten, der 2007 das 75-jährige Firmenjubiläum feiert, startete 2001 ein ERP-Auswahlverfahren, um die in die Jahre gekommene Unternehmenssoftware abzulösen. Von 20 in der Auswahl befindlichen Anbietern wurde drei zur Präsentation eingeladen. Das Handling, die Funktionalität, die Übersichtlichkeit und die Erweiterungsfähigkeit, u.a. bei Nutzung der offenen Schnittstellen, von abas überzeugten ebenso wie das Analyse-Tool des abas Partners.

Die abas eigene FOP-Programmiersprache lässt mir alle Möglichkeiten, das System auf unsere Unternehmensorganisation anzupassen. So habe ich eine Trendorientierung zur Produktionsplanung ergänzt, ohne dass ich Bedenken wegen des nächsten Updates haben muss. Denn Individuelles wird bei der Installation des aktuellen Releasestandes nicht angetastet.
Martin Heusel, IT- und Projektverantwortlicher
Projekt Highlights: 
  • Waagenanbindung
  • Versandkostenverteilung
  • Integriertes Qualitätsmanagement
  • BDE-Schnittstelle
  • Datentransfer von und zu Exporttool
  • Selbständige, dabei updatefähige Anpassungsdurchführung

Kontakt

The information shared here will be treated confidentially and only used by abas Software AG & abas software partners regarding our protection policy.