Skip to main content

Webinar: Best Practice - CAD, PDM und ERP

CAD, PDM, ERP

Wie Sie Ihre Entwicklungsabteilung optimal mit dem abas ERP verbinden.

Gute Produktdaten sind wie Öl im Getriebe der Arbeitsabläufe. Wenn sich alle Beteiligten auf konsistente und gültige Dokumente, Stammdaten und Stücklisten stützen können, läuft die Zusammenarbeit zwischen Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Fertigung wie geschmiert. In diesem Webinar erfahren Sie, was im Maschinen- und Anlagenbau durch die Integration von CAD, PDM und ERP möglich ist. Das Webinar gibt Antworten auf die Fragen:

  • Welches System führt, CAD oder abas ERP?
  • Was leistet PDM und welche Daten können mit einem ERP ausgetauscht werden?
  • Kurzpräsentation der PRO.FILE-abas-Integration.
  • Wo liegen Ihre Vorteile in der Anbindung von CAD an abas ERP?
  • Wie sieht das in der Praxis eines Maschinenbau-Unternehmens aus?

Unser Webinar zeigt Ihnen, wie Sie die Zusammenarbeit zwischen Konstruktionsabteilungen sowie der Arbeitsvorbereitung, dem Einkauf, der Fertigung und sogar dem Service optimieren. So  beschleunigen Sie Abläufe und vermeiden Störungen. Der Hebel hierfür ist der automatische Austausch von Artikelstammdaten, Stücklisten und Projektinformationen zwischen CAD, PDM und ERP.

Zum Webinar anmelden

PRO.FILE ist das empfohlene PDM System der abas Software AG. Über eine gemeinsam mit dem Hersteller PROCAD entwickelte Standard-Integration ist PRO.FILE mit abas ERP verbunden. Als PDM/PLM Spezialist unterstützt PROCAD die Integrationen zu den wichtigsten CAD-Systeme aus Mechanik, Elektrotechnik und Elektronik gleichermaßen und bieten Ihnen somit langfristig Unabhängigkeit und Flexibilität.#

Webinardaten
Thema:
 Best Practice - CAD, PDM und ERP
Termin: 02. Dezember 2016, 10:00 - 10:45 Uhr
Referent: Stefan Kühner (PROCAD), Tobias Kellermann (abas Software AG)

Kontakt

The information shared here will be treated confidentially and only used by abas Software AG & abas software partners regarding our protection policy.