Skip to main content

Webinar: Andere Länder, andere Sitten – So klappt International Business

International Business

„Andere Länder, andere Sitten“ – oft wird dieser bekannte Spruch vorschnell und recht oberflächlich daher gesagt, und doch birgt der Ausdruck eine Menge potentielle Fettnäpfchen, die zu Missverständnissen, Frust und Ärger führen können. Insbesondere für Geschäftsbeziehungen kann das unbeabsichtigte und unangenehme Folgen nach sich ziehen.

Für internationale Geschäfte ist neben Offenheit, Toleranz und Akzeptanz auch die Kenntnis der interkulturellen Unterschiede sehr wichtig. Als Gast im Ausland wird man es Ihnen danken, wenn Sie die Sitten und Bräuche kennen, respektieren und sich entsprechend verhalten. Sie können dadurch Vertrauen schaffen und eine erfolgreiche Zusammenarbeit positiv beeinflussen. Eine Auseinandersetzung mit den landesüblichen Besonderheiten im Vorfeld kann daher – nicht nur auf die geschäftlichen Aspekte bezogen – überaus wertvoll sein und Missverständnisse sowie Unannehmlichkeiten verhindern.

Unwissenheit führt zwangsläufig zu Schwierigkeiten

Ein Praxisbeispiel: Sie fragen in China nach dem Weg und werden bewusst auf den falschen Weg geschickt. Wussten Sie, dass ein Chinese Sie lieber irgendwohin schickt, als seine Unwissenheit einzugestehen? Seine eigene Unkenntnis zuzugeben bedeutet in China auch Gesichtsverlust und ist daher für viele Chinesen keine Option.

Wenn Sie die Gepflogenheiten anderer Kulturen kennen, werden Sie nicht nur solche Missverständnisse vermeiden können, sondern auch den Aufenthalt dort genießen und leichter menschlichen Kontakt zu Ihren ausländischen (oder inländischen, wenn Sie vor Ort sind) Geschäftspartnern finden. Denn nicht Technologien, sondern Menschen machen das Business.

Zum Webinar anmelden

Webinar zeigt potentielle Fettnäpfchen auf

In unserem Webinar deckt CCO und Globetrotter Peter Forscht die kulturellen Unterschiede vieler Länder auf und formuliert begleitende Leitlinien, die Sie bei Ihren internationalen Reisen und Geschäftsbeziehungen unterstützen können. Interessieren Sie sich für andere Kulturen? Wollten Sie schon immer Fragen, wie die folgenden beantwortet haben: 

  • Warum tragen  Japanerinnen im Sommer einen Sonnenschirm?
  • Warum sind Bedienungen in Restaurants in USA so super freundlich, bei uns oft nicht?
  • Ist die Zahl 1,00,000 in Indien falsch geschrieben?
  • Wie trete ich Frauen im Nahen Osten gegenüber?

Dann sind Sie bei unserem Webinar „Andere Länder, andere Sitten – So klappt International Business“ genau richtig. Melden Sie sich gleich an.

Webinardaten

Thema: Andere Länder, andere Sitten – So klappt International Business
Termin: 26. Januar 2016, 10:00 bis 11:00 Uhr
Referent: Peter Forscht, CCO, abas Software AG

Kontakt

The information shared here will be treated confidentially and only used by abas Software AG & abas software partners regarding our protection policy.