Skip to main content

Ihr neues ERP System in Köln mit Möhling

Man darf nicht jedem Glauben?! Unseren Kunden schon!

Sie stehen am Anfang einer ERP Auswahl? Sie fragen sich, wie sie dieser Herausforderung Verantwortlich begegnen? Nutzen sie Best Practices und Erfahrungswerte anderer mittelständischer Unternehmen, um das passende ERP System zu finden und ihre Entscheidung abzusichern. Der Hidden Champions MÖHLING GmbH & Co. KG berichtet aus der Praxis und beantwortet Fragen wie: Welche Erfahrungen wurden bei der ERP Auswahl gemacht?
Was waren die ausschlaggebenden Kriterien für die Entscheidung?
Wie lief die Einführung des ERP Systems ab? Welche Rationalisierungen und Verbesserungen konnten mit abas ERP® erzielt werden?

Veranstaltungsdaten

Donnerstag, 23.06.2016 im Rotonda Business-Club GmbH & Co. KG | 50676 Köln

abas ERP bei Möhling

Entscheidend für die Auswahl von abas ERP waren die Soft Skills. Das abas-Team ist am besten auf die unterschiedlichen Anforderungen und Sorgen unserer Mitarbeiter eingegangen und hat mit Abstand das meiste Engagement gezeigt.

Die Einführung erfolgte gemäß der abas-Einführungsmethodik mit einem Team von 19 Key-Usern aus nahezu allen Abteilungen der Unternehmensgruppe. Die größten Herausforderungen in der Einführungsphase waren die Vermittlung zwischen den Abteilungen, da in den abgelösten Altsystemen jeder Fachbereich seine Insellösung hatte, sowie die Belastung der Key-User parallel zum Tagesgeschäft erträglich zu gestalten.

Eine Besonderheit im Projekt waren die vielen Schnittstellen die es zu realisieren galt. So wurden unter anderem der PSI-Leitstand, Brankamp MDE, das Hochregallager von Westfalia sowie das CAQ-System BABTEC angebunden.

Außerdem sind ungefähr 250 Abladestellen unserer Kunden über EDI mit uns verbunden. Zum Echtstart wurde der EDI-Converter ebenfalls gewechselt. Im Zuge der abas-Einführung haben wir zum Beispiel den Versandprozess komplett neu designed, so dass der Versand in allen Werken die Lieferpapiere selber erstellt. Weiterhin werden unsere Intercompanygeschäfte automatisiert mit allen Töchtern abgerechnet.

Möhling GmbH & Co. KG

„Die Firma Möhling steht seit 1843 für qualitativ hochwertige Kaltumformung auf Mehrstufenpressen. Mit inzwischen mehr als 340 Pressen und ca. 280 Maschinen zur spannenden und spanlosen Nachbearbeitung können wir an unseren fünf Standorten flexibel auf Kundenanforderungen reagieren.

Wir verstehen uns als Entwicklungspartner für die verschiedensten Anwendungsgebiete, unter anderem der Automobil- und Bauindustrie. Die stetig wachsenden Qualitätsanforderungen erfüllen wir durch fertigungsbegleitende Maßnahmen wie zum Beispiel CAQ-unterstützte Werkerselbstkontrollen und automatisierte 100%-Sortierprozesse.
In Zusammenarbeit mit unseren zertifizierten Lieferanten sind wir in der Lage, jede dem Stand der Technik entsprechende Wärmebehandlung und Oberflächenbeschichtung durchzuführen.“

Anmeldung zur Veranstaltung

Mit untenstehenden Formular können Sie sich zur kostenlosen Veranstaltung anmelden.

Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern genutzt werden gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

The information shared here will be treated confidentially and only used by abas Software AG & abas software partners regarding our protection policy.