Skip to main content

(Hidden) Champion MEIKO Gruppe

Es ist eine klassische, badische Erfolgsgeschichte, die 1927 beginnt: Aus einer kleinen 5-Mann-Werkstatt formt sich ein weltweites Industrieunternehmen mit über 2.000 Mitarbeitern. Vom Stammsitz in Offenburg erobern die Spül- und Desinfektionsanlagen von MEIKO den Weltmarkt. In Sachen Reinigen, Spülen und Desinfektion avanciert MEIKO zum Weltmeister. 

2007 stößt die Unternehmenssoftware bei MEIKO an ihre Grenzen. Der stark ins Ausland expandierende Mittelständler aus Baden-Württemberg entscheidet sich für einen Wechsel der ERP-Software und Umbau der IT-Infrastruktur. Das Ziel ist, leistungsfähige, sichere und mitwachsende Strukturen zu schaffen, damit zum Beispiel neue Standorte im In- und Ausland im Rechenzentrum in Offenburg leichter integriert werden können – Stichwort „Total Costs of Change“.

Auf der Suche nach einem neuen ERP-System, mit einer intensiven Präqualifikationsphase, hält der Anlagenbauer für drei ausgewählte ERP-Hersteller jeweils einen 15tägigen Workshop ab. „Das war viel Aufwand, aber wir wollten die Systeme sehr sorgfältig prüfen, um eine Software zu finden, die für die nächsten Jahre tragfähig ist“, berichtet Walter Armbruster, IT-Chef der MEIKO Gruppe. MEIKO entscheidet sich für abas ERP und setzt auf „die Flexibilität von abas hinsichtlich Anpassungen bei gleichzeitiger, vollständiger Release-Fähigkeit. Ein wesentlicher Grund, diese Software auszuwählen. Mit der zuvor genutzten Software haben wir in dieser Hinsicht nicht die besten Erfahrungen gemacht“, resümiert Walter Armbruster.

 

Wettbewerbsfähigkeit durch

  • Kundenindividuelle Fertigung
  • Standardisierte Prozesse weltweit
  • Verlässliche Lieferzeiten dank präziser Fertigungsplanung
  • Vertriebseffizienz: schnellere Projektabwicklung vom Angebot bis zur Lieferung

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland