Skip to main content

ERP-Challenge - abas im direkten Vergleich

ERP-Challenge

Roadshow der Trovarit AG: 5. November 2015 München / 19. November 2015 Hannover

Auf der diesjährigen ERP Challenge Roadshow der Trovarit AG stellt sich abas gemeinsam mit zwei weiteren Softwareherstellern dem direkten Vergleich. Wie flexibel und agil sind ERP Systeme wirklich? Der Markanalyst und Auswahlberater Trovarit AG gibt den drei Herstellern ein Szenario vor, bei dem ein hochindividualisiertes Produkt über einen Webshop bestellt und konfiguriert werden soll. Quasi unbemerkt vom Kunden soll die gesamte Bestellung und Auftragsabwicklung durch die multi-site ERP-Software gesteuert werden. Dabei soll so flexibel und agil wie möglich auf die individuellen Kundenwünsche eingegangen werden. Die Konfiguration der Auftragsstückliste soll unmittelbar und ohne Eingriff von außen erfolgen, die Arbeitsabläufe in der Fertigung entsprechend abgeleitet werden.

Praxisbeispiel: Abbildung einer Onlinebestellung mit hoher Individualkonfiguration im ERP System

  • Als Teilnehmer sehen Sie, wo sich abas von den zwei anderen Lösungen unterscheidet
  • Finden Sie heraus, welches User Interface Ihnen am meisten liegt
  • Sehen Sie live, wie neue Kommunikationstechniken (Smartphone, SMS, etc.) in Geschäftsprozesse integriert werden können
  • Erhalten Sie Ideen, wie man schneller und agiler auf Kundenwünsche reagieren kann

Für abas werden Herr Daniel Rau (Head of Product Management) und Michael Milbert (Presales-Consultant) die Teilnehmer durch die Präsentation leiten.

Anmeldungen direkt über: www.trovarit.com

Kontakt

The information shared here will be treated confidentially and only used by abas Software AG & abas software partners regarding our protection policy.