Skip to main content

Business Lunch für kaufmännische Entscheider

Von den Konzernen lernen: Professionelle Frühwarnsysteme und Prognosetools für den Mittelstand - Einführung von ERP und BI: Wenn Excel nicht mehr reicht... abas GmbH & Co. KG, Donaueschingen

AGENDA

Von den Konzernen lernen: Professionelle Frühwarnsysteme und Prognosetools für den Mittelstand
Einführung von ERP und BI: Wenn Excel nicht mehr reicht...

09:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer

10:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der abas GmbH & Co. KG Referent: Thilo Fleck, Vertrieb, abas GmbH & Co. KG

10:15 Uhr - 11:00 Uhr ERP im Mittelstand: Zentrale Funktionalitäten und Praxisdemo Kennzahlen und Auswertungen werden in modernen ERP-Systemen schon beim Start der Software aufgezeigt. Kritische Vorgänge werden rollenbasiert für den Mitarbeiter erkannt und angezeigt. Wie moderne ERP-Systeme hier unterstützen, zeigt dieser Kurzvortrag. Referent: Kristian Kunze, ERP Consultant, abas GmbH & Co. KG

10:15 Uhr - 11:00 Uhr ERP im Mittelstand: Zentrale Funktionalitäten und PraxisdemoKennzahlen und Auswertungen werden in modernen ERP-Systemen schon beim Start der Software aufgezeigt. Kritische Vorgänge werden rollenbasiert für den Mitarbeiter erkannt und angezeigt. Wie moderne ERP-Systeme hier unterstützen, zeigt dieser Kurzvortrag. Referent: Kristian Kunze, ERP Consultant, abas GmbH & Co. KG

12:00 Uhr Mittagessen

13:00 Uhr Fallbeispiel eines Anwenders Ein Anwender stellt in einem praxisorientierten Vortrag vor, welche Erfahrungen er bei der Einführung und dem Betrieb der ERP-Software von abas mitsamt einer flexiblen Business Intelligence Lösung als Frühwarnsystem und Prognosetool gemacht hat

15:00 Uhr Ende der Veranstaltung: Wir wünschen einen guten Heimweg!

Kontakt

The information shared here will be treated confidentially and only used by abas Software AG & abas software partners regarding our protection policy.