Skip to main content

Business Briefing für kaufmännische Führungskräfte

Professionelle Frühwarnsysteme und Prognosetools: Business Intelligence in mittelständischen Unternehmen abas GmbH & Co. KG, Oberursel

Know-how tanken: Tipps, Trends & Austausch mit Experten

Professionelle Frühwarnsysteme und Prognosetools: Business Intelligence in mittelständischen Unternehmen

laut aktueller Studien greifen erst wenige deutsche Unternehmen mit unter 500 Mitarbeitern auf Business Intelligence (BI) und Business Analytics zurück. Ganz anders im Ausland: Bei einigen Ihrer Wettbewerber dienen BI-Applikationen inzwischen dazu, fundierte Strategien zur Absatzsteigerung zu entwickeln oder auf Basis von Echtzeitanforderungen der Fachabteilungen kritische Geschäftsprozesse zu verbessern.

Um gerade mittelständischen Unternehmen den Nutzen von Business Intelligence näher zu bringen, lädt Sie der deutsche ERP-Anbieter abas zu einem 2-stündigen Business Briefing ein – mit minimalem Zeitaufwand vor dem Arbeitstag steigen Sie in das Thema BI ein. 

04.12.2014, 10:00-12:00 Uhr: Business Briefing mit Frühstück
Alt-Oberurseler Brauhaus, Ackergasse 13, 61440 Oberursel, www.meinbier.de 

Nutzen Sie den Vormittag dazu, um wertvolles Wissen aufzubauen und sich zu diesem aktuellen Thema fundiert zu informieren:
•   Lohnt sich BI im Mittelstand?
•   Was leisten BI-Tools, was nicht?
•   Welche Bedeutung hat ERP in diesem Kontext?
•   Wie kann man das Thema angehen, welches Personal ist nötig?

Wir freuen uns, Sie bei dem Business Briefing Termin zu begrüßen!

Kontakt

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an [email protected] widerrufen. Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern gemäß unserer Datenschutzerklärung genutzt werden.

abas Hauptsitz

0721 / 96723-263
abas Software AG
Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe
Deutschland