Skip to main content

Business Intelligence und Analyse

Dokumentenmanagement

Prozesssteuerung und Workflow-Management

Konzernrechnungslegung

Prozesssteuerung und Workflow-Management

Für Fertigungs- und Geschäftsprozesse ist es elementar wichtig, dass im gesamten Unternehmen und über alle Ebenen hinweg eine einheitliche Sichtweise auf, Prioritäten, Rollen, Fristen, Aufgaben und Status herrscht. Mit abas Workflow ist dies ganz leicht, Mithilfe eines benutzerfreundlichen, grafischen Editors können Sie Ihre Prozesse klar definieren und Ihre Ressourcen optimieren.

Das Management von Arbeitsabläufen ist ein entscheidender Faktor, um Ihre Produktivität auf hohem Niveau zu halten und einen reibungslosen Ablauf Ihrer Prozesse zu gewährleisten. Mit dem Workflow-Management bleiben Ihre Mitarbeiter organisiert, die Übersicht der Führungskräfte über ihre Prozesse ist garantiert und der Erfolg Ihres Unternehmens wird gefördert. Daher ist es entscheidend, über Werkzeuge zu verfügen, mit denen Sie Ihre Workflows jeden Tag effizient verwalten können.

Auf Basis des etablierten BPMN 2.0 Standards lassen sich unterschiedlichste Trigger definieren, mit denen ein Prozess unter Verwendung variierender Wenn-Dann-Szenarien angestoßen wird. abas Workflow ist vollständig browserbasiert und kann über BPMN 2.0 problemlos an andere Applikationen, z.B. DMS, PDM / PLM, angebunden werden.

Überwachung: Zu jeder Zeit sehen Sie, wie viele Workflows welcher Kategorie (z.B. Einkaufgenehmigungsworkflows) derzeit aktiv sind und wo sie stehen. So erkennen Sie auf einen Blick, wer reagieren muss oder einen Prozess verzögert.

Jetzt mehr erfahren in der abas ERP Produktbroschüre
gray
Prozesssteuerung und Workflow-Management

Ihre Vorteile

Anpassbar

abas Workflow kann an die Individualisierungen in Ihrem ERP-System angepasst werden.

Vorgänge individualisieren

Prozesse können nach detaillierten Spezifikationen für die jeweilige Aufgabe definiert werden.

Prozesse im Griff

Auch einzelne Prozesse können besser gesteuert werden.

Volle Kontrolle

abas Workflow verleiht Führungskräften die volle Kontrolle über das Tagesgeschäft.

Zeitersparnis

abas Workflow verringert Fehler, Abweichungen und Schulungsaufwand.

30_70

abas Workflow

Mit abas Workflow können Führungskräfte und Administratoren einfach neue Workflows und Prozesse erstellen, die voll in bestehende Funktionen von abas ERP integriert sind. Diese tiefe Integration ermöglicht den Anwendern, ihnen zugeteilte Aufgaben direkt über bereits vorhandene abas ERP Dashboards auszuführen.

Die Aufgaben können leicht nachvollzogen, priorisiert und ausgeführt werden. Prozessmanager profitieren ebenfalls von abas Workflow, da sie einen vollständigen Überblick über den aktuellen Stand ihrer aktiven Prozesse und der bereits abgeschlossenen Schritte erhalten.

abas Workflow
50_50
50_50

Komponenten des abas Workflow

abas Workflow besteht aus vier Hauptkomponenten: dem Workflow Designer, dem Process Manager, dem Workflow Dashboard und der Analysefunktion.

abas Workflow ermöglicht Ihnen:

  • Klare Prozessdefinitionen und einen optimierten Einsatz Ihrer wertvollsten Ressource – der Mitarbeiter
  • Erstellung neuer Workflows mit dem benutzerfreundlichen, grafischen Editor
  • Vollständige Integration mit abas ERP Funktionen
  • Prozessübersicht für Führungskräfte
  • Priorisierung Ihrer Aufgabenliste und Genehmigung der Teilprozesse für die jeweiligen Anwender, integriert in bestehende abas ERP Dashboards.

     

Beispiel: Beschaffung

Ein Mitarbeiter stößt eine Maschinenreparatur an. Die Kosten des Ersatzteils übersteigen die Schwelle von 1.000 EUR. Der zugrunde liegende Workflow generiert automatisch eine E-Mail an den Vorgesetzten mit Bitte um Genehmigung. Wenn die Kosten der Reparatur 10.000 EUR übersteigen, wird parallel eine E-Mail an das Controlling versendet. Der Workflow stößt die Ersatzteilbeschaffung erst an, nachdem die Genehmigung vom Controlling und dem Vorgesetzten eingegangen ist.

 

Beispiel: Abgleich PLM

Eine Bestellung wird beim Lieferanten ausgelöst. Der Workflow prüft automatisch nach, ob es zu dem Artikel bereits eine neuere CAD-Zeichnung im PLM-System gibt oder ob diese gerade in Bearbeitung ist. Wenn dies der Fall ist, sendet der Workflow automatisch die aktuellere Version nach.

 

Mögliche Anwendungen

  • Genehmigungsworkflow
  • Beschaffungsworkflow
  • Marketing-Automation (Download + Trigger-E-Mail + Follow-Up E-Mail + Wenn/Dann-Kriterien)
  • Trigger durch Daten von Sensoren, Big Data, …


 

50_50

Workflow Designer

  • Werkzeug für Systemadministratoren zur Einleitung und Strukturierung neuer Prozesse
  • Ermöglicht dem Administrator die Erstellung der notwendigen Workflow-Schritte. Diese erscheinen im grafischen Workflow Editor des Anwenders, der in das entsprechende abas ERP Dashboard eingebunden ist.
  • Gestattet dem Administrator, für jeden Schritt zuständige Anwender und Prozessmanager zur Abnahme festzulegen.
  • Liefert einen vollständigen Überblick über den Projektfortschritt, etwa im Hinblick auf Abnahmen oder Mitarbeiter in den einzelnen Prozessschritten.
Workflow Designer
50_50
50_50
Prozess Manager

Prozess Manager

  • Werkzeug des Betreuers eines Workflows zur Verwaltung laufender Prozesse
  • Ermöglicht die Überprüfung der anwenderseitig ausgeführten Tätigkeiten für sämtliche Prozesse.
  • Werkzeuge zur Fehlersuche gestatten es, ins Stocken geratene Prozesse wieder anzustoßen.
  • Workflows integriert im ERP-System

    Voll integriert in abas ERP können Sie mit abas Workflow neue Prozesse und Workflows gestalten. Dies geschieht mit Hilfe eines benutzerfreundlichen, grafischen Editors. Über Dashboards können Anwender Ihre Aufgaben dann effizient abarbeiten.

    Workflows integriert im ERP-System
  • Mitarbeiter optimal einsetzen

    abas Workflow unterstützt Sie dabei, Ihre Mitarbeiter optimal einzusetzen. Denn schließlich sind Ihre Mitarbeiter Ihr wertvollstes Gut. Anhand klarer Prozessdefinitionen und Abläufe macht abas Workflow die tägliche Arbeit einfacher und verhindert Fehler.

    Mitarbeiter optimal einsetzen
  • Prozessüberblick

    Als Führungskraft verleiht Ihnen abas Workflow einen kompletten Überblick über Ihre aktiven Prozesse und deren aktuellen Stand. Damit haben Sie Ihre Prozesse im Griff.

    Prozessüberblick
white
50_50

Workflow Dashboard

  • Integriert in das abas ERP Dashboard des Anwenders; informiert den Anwender, wenn eine neue Aufgabe erledigt werden muss.
  • Zeigt die für einen Arbeitsgang notwendigen Schritte an, die ein Anwender gemäß Workflow Designer durchführen muss.
  • Hier werden die notwendigen Schritte eines Arbeitsgangs vom Anwender durchgeführt und anschließend an den jeweiligen Prozessmanager zur Abnahme geschickt. Anschließend wird der nächste Schritt des Prozesses gestartet.
  • Informiert den Anwender, wenn der Betreuer seine Aufgabe nicht abnimmt und der Schritt erneut durchgeführt werden muss
Workflow Dashboard
50_50
50_50
Analysefunktion

Analysefunktion

  • Die Analyse von Workflow-Daten erlaubt es dem Manager, die für eine Aufgabe geeignetste Person zu identifizieren und so die Prozesse weiter zu optimieren und die Produktivität erhöhen.  
  • Zeigt die Gesamtanzahl von Prozessen, die abgeschlossenen Prozesse, durchgeführten Tätigkei-ten/erledigten Aufgaben und die beteiligten Anwender.
  • Zeigt einen prozentualen Vergleich fristgerechter und verzögerter Prozesse.
  • Zeigt das Arbeitspensum jedes Anwenders.
  • Zeigt, wieviel Prozent der Aufgaben jeder Mitarbeiter pünktlich bzw. mit Verspätung erledigt (inkl. der durchschnittlichen Verzögerungszeiten).

Features

  • Nacheinander bzw. parallel laufende Prozesse
  • Breites Spektrum an Instrumenten zur Fehlersuche
  • Wartungs- und Auswertungswerkzeuge für Führungskräfte
  • Analysefunktion zur Auswertung von Workflow-Daten
  • Zeitmanagementfunktion, mit der Prozessmanager Fristen für die Fertigstellung einer Aufgabe festlegen können
  • Verfolgung laufender und historischer Workflow-Prozesse, um anzuzeigen, wie viel Zeit für einen Prozess aufgewendet wurde und wer beteiligt war
  • Anwender können Vorlagen mit automatisierten Schritten, die sie täglich durchführen, anlegen und speichern.
  • Import-/Exportmodelle
  • Fristen
50_50
50_50
50_50

Kontakt

The information contained here is strictly confidential and will only be used by abas Software AG and the abas software partners in accordance with our data protection policy.

Wir versichern Ihnen, dass die Angaben streng vertraulich und nur von der abas Software AG sowie den abas Software Partnern genutzt werden gemäß unserer Datenschutzerklärung.